Turnier des TSV Husum : 70 Dart-Spieler messen ihr Können

shz+ Logo
Präzision und Lockerheit sind beim Dart-Spielen gleichermaßen gefragt.
Präzision und Lockerheit sind beim Dart-Spielen gleichermaßen gefragt.

Es ist eines der größten Turniere seiner Art in der Region: der Steel-Darts-Cup des TSV Husum.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
23. Juni 2019, 16:50 Uhr

Husum | Zum dritten Mal lud der TSV Husum zum Steel-Darts-Cup ein, einem der größten in der Region, wie Marcus Lorenzen, Leiter der Darts-Abteilung erklärte. 70 Spieler aus den Kreisen Nordfriesland und Schleswig...

usHum | Zum erttdin Mal dul der STV sHmuu umz upertSaCtl-eD-s ,eni eneim edr tngreöß in der oRegni, wie crusaM enn,rzeLo Lietre erd tbeaslitgrnu-AD .lerrtäke 07 elpSrei usa end serienK rdslenadNiorf dun eglirg-hFcbwnleuSss neßlei hsic esedi eaCchn cthni teeehnng und ßmane na edr nneue agraod-1nB6lea hri enöKnn.

Datr sit utg üfr ads leegcehsfahitlcls niMtriande e

osnredseB nnpdeans dwure se bei dne udnRen „etsB fo 5.“ rtDa röderef ,itnneKzoarnot hagucnBtobsbeage und srnäPoizi dre aeluenfgebgsBäu,w tis ihcs rLnozeen eshr.ci n„dU dberaür nhsuia ist se gtu rüf dsa itellceaeshfglhcs irnatMneide.“ Stie scehs eahrJn itnfde erd aC-uDrspt paalrell muz t42nuaelSudn-f .tstta chDo lrtezerte utmses ni isedem arJh lsaengm enIerstse bgagetas r.deenw

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen