400 Jahre Friedrichstadt : Wie Geldmangel dem Gotteshaus half: Die St.-Knud-Kirche in Friedrichstadt

Avatar_shz von 24. März 2021, 12:14 Uhr

shz+ Logo
Das eindrucksvolle Portal der katholischen Kirche St. Knud in Friedrichstadt.
Das eindrucksvolle Portal der katholischen Kirche St. Knud in Friedrichstadt.

Friedrichstadt wird 400 Jahre alt – aus diesem Anlass stellen wir besondere Gebäude und die Geschichten dahinter vor.

Friedrichstadt | In einer Serie anlässlich des 400-jährigen Bestehens Friedrichstadts beleuchtet Stadtarchivarin Christiane Thomsen die Historie besonderer Gebäude aus dem Holländerstädtchen. Heute ist es die katholische Kirche, Am Fürstenburgwall 15, die ein Schmuckstück der Stadt und täglich für den Besuch geöffnet ist. Wenn Corona es zulässt, soll das Gebäude in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen