400 Jahre Friedrichstadt : Vorfreude trotz Lockdown: Holländerstadt lässt ihre Geschichte lebendig werden

Avatar_shz von 17. März 2021, 14:15 Uhr

shz+ Logo
Projektteam 400 Jahre Friedrichstadt mit Anja Andersen, Gesche Krause, Christiane Möller-von Lübcke und Kerstin Lamp (v.l.).
Projektteam 400 Jahre Friedrichstadt mit Anja Andersen, Gesche Krause, Christiane Möller-von Lübcke und Kerstin Lamp (v.l.).

Dieses Jahr wollte Friedrichstadt sein 400-jähriges Jubiläum feiern. Doch der Lockdown zwang zum Umdenken.

Friedrichstadt | Zum diesjährigen 400-jährigen Jubiläum schmückt sich nun die Holländerstadt: Auf Bannern und Fahnen sind historische Ansichten aus der Geschichte Friedrichstadts zu sehen. Mehr zum Thema: Der Traum vom großen Handel und gelebte Toleranz: So entstand die kleine „Holländerstadt“ Einige von ihnen sind an der Ortsdurchfahrt an der Bundesstraße 202 u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen