Sönnebüll bei Bredstedt : 30er-Zone ergänzt: Schilderstreich bei Nacht- und Nebel-Aktion

shz+ Logo
Wer das Verkehrsschild ergänzt hat, ist unbekannt.

Wer das Verkehrsschild ergänzt hat, ist unbekannt.

In Sönnebüll hat ein Unbekannter das Tempo-30-Schild durch ein eigenes ergänzt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
10. September 2019, 14:17 Uhr

Sönnebüll | „Die Botschaft dürfte bei denjenigen, die gemeint sind, angekommen sein. Aber wir müssen das Schild wieder abbauen. Verkehrstechnisch ist das nicht in Ordnung“, informierte Sönnebülls Bürgermeister Chris...

Sönleülbn | ei„D thofsaBct fdreüt ibe gnniede,nej ied imnteeg isnd, angomkeenm ne.is erAb riw smnseü das dcilSh erweid ub.aneab tekiscchrhheVersn its sad inhtc ni n,gdnrOu“ feetrominri sSnleöülbn rüerimeBstreg nhCrisati sinshretCian ni üjrtesgn nziSutg dre dietrverrtnGeem.ee

ü""tlnKser knteaunnb

iEn numlezhScn ntkeon re hics hcodenn inthc nkeer.nevfi eDi tiIevniait des nteanbknnue rsMceah sie ncsho, erkrläet re, redse.bnso Eni etaUknrbnne etaht in erine NttAhalndu-e-okc-nNieb nruet mde e-nZ3eo0r dlcSih ni edr frDroßaset eeni nottnkriEoksueign imt edr cruAftihsf …„ilgt hcua rfü uMtis´t mti ewign t“ieZ aerhact.bgn ineSe agerF in die ,Rdneu bo jdagrinmdeen staew süte,sw ivfeelr – fsat ewi rwettare – im .Sdnea

eVil tghcBneua

uAf nedej l,lFa os ießh ,es ebha edi Aoinkt hsnoc ebi nelvie ngBerür ndu cedhedrnahrunf heltienmrrVhkeneesr tuenBghca en.fedugn Im eteWslhci,nen os der rgtBeemisrr,eü wdrüe amn isch ohnsc an edi eshrniecgnigkiwusdetzGgenb ,nlteha ocdh manenAshu beeg se emi.rm

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen