Corona-Schutzmaßnahmen : 2G im Einzelhandel: Husums Händler reagieren verzweifelt

Avatar_shz von 01. Dezember 2021, 13:38 Uhr

shz+ Logo
Christine Eckarth, Filialbetreuerin bei Schuh Armbruster und Schuh Eggers
Christine Eckarth, Filialbetreuerin bei Schuh Armbruster und Schuh Eggers

Ab kommendem Wochenende gilt in Schleswig-Holstein die 2G-Regel im Einzelhandel - mitten im Weihnachtsgeschäft. Husums Einzelhändler wissen nicht, wie sie die umsetzen sollen. Derweil besteht auch die Angst vor einem Lockdown.

Husum | Sie soll also kommen. Die 2G-Regel im Einzelhandel. Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) kündigte am Dienstag an, dass sie ab Sonnabend in ganz Schleswig-Holstein gelten soll. Was sagen die Husumer Händler dazu? Lesen Sie dazu auch: Entsetzte Reaktion: 2G für Einzelhandel in Bad Oldesloe „katastrophal“ „Ich halte überhaupt nichts davon“, sagt ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen