Corona-Regeln in Nordfriesland : 2G im Husumer Einzelhandel: Wie die Kontrolle läuft und was Verkäufer dazu sagen

Avatar_shz von 05. Dezember 2021, 15:14 Uhr

shz+ Logo
Samstag Nachmittag in der Innenstadt von Husum. Seit heute herrscht die 2G-Regel für den Einzelhandel.
Samstag Nachmittag in der Innenstadt von Husum. Seit heute herrscht die 2G-Regel für den Einzelhandel.

Seit dem 4. Dezember gilt in Schleswig-Holstein die 2G Regel im Einzelhandel, zur Kontrolle soll es Stichproben geben. Die Einzelhändler in Husum gehen damit auf verschiedene Weise um.

Husum | Kein Shopping mehr für Ungeimpfte: Seit dem 4. Dezember gelten in Schleswig-Holstein deutlich strengere Regeln für Menschen, die keinen 2G-Nachweis vorlegen können – sie dürfen viele Geschäfte nicht mehr betreten. Wer sich dem widersetzt, muss mit einem Bußgeld rechnen – Händlern droht derweil kein Bußgeld, sie sind lediglich verpflichtet, auf die 2G-...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen