Stau auf der B 202 : 23-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Der zerstörte Kleinwagen.
Der zerstörte Kleinwagen.

Am Donnerstagmorgen sind bei Friedrichstadt ein Kleinwagen und ein Lkw zusammengestoßen.

Avatar_shz von
29. März 2018, 15:30 Uhr

Der Aufprall muss gewaltig gewesen sein: Die Straße war mit Trümmern übersät, die beteiligten Fahrzeuge lagen rund 50 Meter voneinander entfernt in den Straßengräben. Am Donnerstagmorgen sind gegen 6 Uhr auf der B 202 bei Friedrichstadt ein Kleinwagen und ein mit Blumen beladener Lkw zusammengestoßen. Der Pkw war Richtung Seeth unterwegs als er auf den entgegen kommenden Lastwagen traf. Die Ursache ist noch nicht geklärt, Grund können die schwierigen Wetterverhältnisse gewesen sein. Der 23-jährige Pkw-Fahrer wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert. Die B 202 blieb für die Bergungsarbeiten mehrere Stunden gesperrt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen