Bargumer Sippe : 144 Nachkommen bei Sönksens Familientreffen

3sippe

Alle fünf Jahre findet eine Zusammenkunft der Großfamilie Sönksen in Ost-Bargum statt. Maria und Hans Günther flogen extra über den Atlantik aus Brasilien, um dabei zu sein. Mittlerweile sind 73 Urenkel und 34 Ururenkel der Begründer Johanna und Peter mit von der Partie.

23-23219791_23-59163990_1394532855.JPG von
15. Juli 2014, 13:30 Uhr

144 Nachkommen von Peter und Johanna Sönksen aus ganz Deutschland und Brasilien kamen zum alle fünf Jahre stattfindenden Sippen-Treffen auf dem Hof von Jeß-Peter und Marion Sönksen in Ost-Bargum zusammen. Die weiteste Anreise hatte Hans Günther mit seiner Frau Maria. Die beiden landeten erst vortags am späten Abend in Hamburg nach einem langen Flug aus Brasilien. Noch etwas müde, aber glücklich die ganze Familie wieder zu sehen, waren sie pünktlich um 10 Uhr auf dem Hof, auf dem Exil-Brasilinaer Hans und seine Schwester Bärbel ,früher sehr oft bei Oma und Opa ihre Ferien verbrachten. Die beiden und Peter Friedrich Koch waren die ersten Enkelkinder von Peter und Johanna Sönksen. Damals wurden die beiden, die kurz nach Kriegsende in Hamburg geboren wurden, von ihrem Opa mit Pferd und Wagen vom Bahnhof in Langenhorn abgeholt. Es kamen noch weitere 28 Enkel dazu. Das jüngste Enkelkind Christina Ketelsen wurde 1975 geboren, zu dem Zeitpunkt waren auch schon die ersten von 73 Urenkel auf der Welt. Inzwischen tollten auch schon 34 Ururenkel im Garten und auf dem Hof herum. Marion und Jeß Peter Sönksen hatten unter anderem Tret-Trecker bereitgestellt und einen kleinen Streichelzoo für die Kleinen eingerichtet. Die Sönksens aus vier Generationen hatten sich eine Menge zu erzählen. Sönke Sönksen aus Langenhorn war mit 86 Jahren der älteste Teilnehmer, Rune mit gerade einmal vier Monaten das Nesthäkchen. Alle waren sich beim Abschied einig: Wir sehen uns hoffentlich in fünf Jahren gesund und munter wieder mit noch mehr kleinen Ururenkeln. Die Vorfahren von den 144 Gästen, Johanna (sie starb 1984) und Peter Sönksen (er starb 1967), begründeten mit ihren neun Kindern die Sönksen-Sippe.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen