Ein Artikel der Redaktion

Zwei Monate nach Rettung Trauer um Peter Bosse: Der eigenwillige Skipper aus Tönning hat seine letzte Fahrt angetreten

Von Helmuth Möller | 16.01.2022, 16:37 Uhr

Im November war Schiffseigner Peter Bosse durch eine dramatische Rettungsaktion im Tönninger Hafen bekannt geworden. Nun ist er nur zwei Monate später auf seinem geliebten Schiff gestorben.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden