Ein Artikel der Redaktion

Tourismus in Nordfriesland Jugendherbergen: Mehr Übernachtungen in Husum, Tönning und Friedrichstadt – doch wie geht es weiter?

Von Ilse Buchwald | 19.10.2022, 09:50 Uhr

Harte Corona-Zeiten liegen hinter den Jugendherbergen im südlichen Nordfriesland. Doch in diesem Jahr haben sie bei den Übernachtungen mächtig zu gelegt. Sorgen bereiten jetzt Inflation und Energiekrise.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche