Ein Artikel der Redaktion

Keine Krabbenbrötchen mehr? EU will Grundschleppnetze verbieten: So wollen sich die Krabbenfischer wehren

Von Birger Bahlo | 17.03.2023, 09:17 Uhr 1 Leserkommentar

Krabbenfischer fürchten das Aussterben ihres Berufes. Sie demonstrieren nächste Woche in Büsum vor den Augen der Agrarminister von Bund und Ländern. Sie wehren sich gegen einen Aktionsplan der EU.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche