Ein Artikel der Redaktion

Vor 125 Jahren in Nordfriesland Der vergessene Romancier aus Emmelsbüll

Von Prof. Dr. Thomas Steensen | 05.12.2022, 10:52 Uhr

Der Nordfriese Friedrich Jacobsen veröffentlichte mehr als 30 Bücher - die einst hochgelobt waren, dann in Vergessenheit gerieten. Sein Roman „Elfe“ ist nun neu erschienen. Warum er sich zu lesen lohnt - und wer Jacobsen eigentlich war:

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche