Ein Artikel der Redaktion

Am Sonntag im Husumer Kino Film über Landvolkbewegung: „Stumpfe Sense – Scharfer Stahl; Bauern, Industrie und Nationalsozialismus“

Von lau | 24.08.2020, 13:45 Uhr

Filmemacherin Quinka Stoehr drehte die Dokumentation zusammen mit mit Kay Ilfrich und Jens Schmidt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche