Ein Artikel der Redaktion

Naturschutz in St. Peter-Ording Japanknöterich: Eingeschleppte Pflanzenart bedroht Ordinger Wald in SPO

Von Hans Jörg Rickert | 02.07.2021, 12:55 Uhr

Der Japanknöterich überwuchert an etlichen Stellen den Ordinger Wald. Nun wollen Naturschützer mit einer Rodungsaktion wieder Platz für andere Pflanzen schaffen. Dafür werden Freiwillige gesucht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden