Ein Artikel der Redaktion

Jubiläum in Nordfriesland 150 Jahre Gemeinde Reußenköge: Wind, Sonne und Äcker sorgen für Wohlstand

Von Udo Rahn | 09.11.2021, 17:46 Uhr

Die Gemeinde Reußenköge ist mit 150 Jahre vergleichsweise jung. Sie wurde von Menschen geschaffen, die das Land über Jahrhunderte der Nordsee abtrotzten. Windräder und Getreidefelder prägen das Bild.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche