Polizeibericht : Ziegel drohten herabzufallen

In luftiger Höhe sicherte die Feuerwehr das schadhafte Dach.
Foto:
In luftiger Höhe sicherte die Feuerwehr das schadhafte Dach.

Weil von einem Gebäude an der Gasstraße Dachziegel herunterzufallen drohten, war die Berufsfeuerwehr dort gestern im Einsatz. Das Haus gilt als Rocker-Treff.

shz.de von
04. Februar 2014, 09:00 Uhr

Weil von einem Gebäude an der Gasstraße Dachziegel herunterzufallen drohten, war die Berufsfeuerwehr dort gestern Vormittag mit ihrem Teleskopmast im Einsatz. Es bestand die Gefahr, dass Dachpfannen auf Passanten herabfallen. Das Gebäude, das seit einiger Zeit als Treff der Rockergruppe „Contras“ gilt, befindet sich insgesamt in einem stark baufälligen Zustand. Die „Contras“ gehören zu den Unterstützern der in Neumünster verbotenen „Bandidos“.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen