Grossenaspe : Zauberhafter Herbst auf Bissenbrook

shz_plus
Fröhliche Gesichter auch bei den Ausstellern: Gärtnermeisterin Heike Stüber war zufrieden mit der Resonanz und dem Interesse der Besucher.
1 von 3
Fröhliche Gesichter auch bei den Ausstellern: Gärtnermeisterin Heike Stüber war zufrieden mit der Resonanz und dem Interesse der Besucher.

Großer Besucherandrang herrschte am Wochenende beim Herbstmarkt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
09. September 2018, 19:48 Uhr

Großenaspe | Bis zu 8000 Besucher nutzten das Wochenende für einen Ausflug zum Gut Bissenbrook, um sich von den ersten Impressionen des Herbstes verzaubern zu lassen. Schon auf dem Weg dorthin boten entzückende Dekora...

eGpsraßeno | Bis zu 0080 eusrcehB ztuennt asd Wenoceehdn für neein gfuulAs zmu Gut sbksor,nieBo um ihcs nvo den srtene mssereIpnion esd eHessbrt zanrevubre uz e.aslsn ochnS afu dme egW thidron onebt netzünecedk oeotkanrinDe natlnge dre oetmnaircshn lAeel enein enetrs ndkiErcu vadno, swa dre trsebH zu bentei ta.h

sHns,tbretrae ekiHr,uaedt Kiübress in cnntleehude benraF, uazd en,sRo le,ezGhö rärG,es Ktäerur dun rrnhezGebuatö – llsea saw ads zeHr von Pnzfl-aen udn andrtGrueeenfn ehhrö ncghlaes ltss,ä ewurd na mieesd nWcneheeod imeb bezsHreatrub n.ebnoteag Rudn 301 rAustllese enudl zu emnie uelmmB auf med gigoßürgzne leäednG ien ndu sieernintfaz owoshl rndneeertaufG als huca iebhbLrea eesruaaflengl ntDoieno.arek reAb uhca neMnesh,c dei hcsi eaficnh rsenpreniii esalsn twenllo und anhc enanrde Dngnie wei d,Moe arntHabednei redo eanrnolige zetleitpänaiS cAhusaus etnie,hl mneak ufa iher netsKo. An nde khVurfinecasset heechsrrt segre ri,nbTee und hacu na edn bImnstensäids tneledbi hcsi lenga ceSn.nlahg

ezGna ineimFla sennegos ned gTa ieb lphsmmremtäoicse tWret,e endn ads oPramrgm otb hctin unr wsaet rüf ide e,rGnßo cauh dei Kderni nakem afu erhi notKs.e Pro,nyntiee atBslen, nealM und inee Srorgbht,u die gduafnur sed hnßiee msSmreo atswe lrnekei leaf,ius ngtorse frü p.Sßa niKe ruWnde s,ola ssad eeliv Bsuchere snoch etsi anreJh ides nVntatGsalu-geeratnnre ufa foH obesorBnisk secbe.hun So cauh eailiFm eihrcRt asu edlfrsMo eib leK.i funidZree geöntn esi csih eien ePsau bie reeni icrnshef oamednL.i Heri„ bgit es frü jdene w,seat sda ahtmc end ktraM os ,“llot naerw cihs dei Rtesihrc en.gii

hAcu newn red idWn izgilwteei saewt rpgpui aw,r eid uecBshre songseen iesdne agT und rwenä – da war shic änGsettriienmerr eeHik ebSütr sheicr – wosesio emekon.mg „ ,iDe ied wsa sesteimBmt usenc,h idsn iiecentghl imemr die,ba egal eiw asd ertetW s“ti, etasg eis chalden.

zur Startseite