Grossenaspe : „Wozu um alles in der Welt lebe ich?“: Online-Kirchenprojekt trifft den Nerv

Avatar_shz von 23. Februar 2021, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Diese Lektüre begleitet   die Teilnehmer während der 40 Tage dauernden Aktion.
Diese Lektüre begleitet die Teilnehmer während der 40 Tage dauernden Aktion.

Fast 100 Teilnehmer sind bei dem Seminar unter der Leitung von Beate Bösche dabei.

grossenaspe | Am 7. Februar startete die Kirchengemeinde Großenaspe ein außergewöhnliches Projekt. Kernpunkt der 40 Tage dauernden Aktion ist die Frage „Wozu um alles in der Welt lebe ich?“, basierend auf dem Buch „Leben mit Visionen“ von Rick Warren – einem amerikan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen