Bordesholm : Wieder ein Hauptpreis fürs Savoy-Kino

23-2501579_23-55081953_1378890580.JPG von 06. Juni 2019, 18:07 Uhr

shz+ Logo
Lars Baumgart (links) vom Bordesholmer Kinoverein und seine Kollegen vom Burgtheater in Ratzeburg und vom Filmtheater am Dreiecksplatz in Kiel erhielten die mit 5000 Euro dotierten Hauptpreise von Kulturstaatssekretär Dr. Oliver Grundei (rechts).
Lars Baumgart (links) vom Bordesholmer Kinoverein und seine Kollegen vom Burgtheater in Ratzeburg und vom Filmtheater am Dreiecksplatz in Kiel erhielten die mit 5000 Euro dotierten Hauptpreise von Kulturstaatssekretär Dr. Oliver Grundei (rechts).

Bordesholmer wurden in der Rubrik „Kino als Kulturort“ landesweit ausgezeichnet. KDW in Neumünster bekommt 1000 Euro

Bordesholm | Beim mit insgesamt 42 000 Euro dotierten Kinopreis des Landes wurden in diesem Jahr 22 Kinos prämiert. Das Bordesholmer Savoy-Kino war zum neunten Mal unter den Preisträgern und ergatterte zum dritten Mal einen Hauptpreis. Das Neumünsteraner Kino im KDW wurde ebenfalls ausgezeichnet. Den Kinopreis gibt es seit 2009. Erstmals wurden drei Hauptpreise ve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen