Feuer : Wieder Carport-Brand in Gönnebek

Der Carport brannte lichterloh, als die Feuerwehr eintraf.
Der Carport brannte lichterloh, als die Feuerwehr eintraf.

Ein Auto und ein Carport standen in Flammen.

von
25. Oktober 2014, 07:30 Uhr

Nachdem vor vier Wochen drei Fahrzeuge und ein Schuppen in Gönnebek brannten, gab es vorgestern gegen 23.30 Uhr wieder ein Feuer.

In der Gärtnersiedlung hatten ein Pkw und ein Carport Feuer gefangen. Ein Familienmitglied soll das Auto dort gegen 21 Uhr abgestellt haben. Der Inhaber des Pflanzenbetriebes hatte dann kurz vor Mitternacht Brandgeruch im Haus bemerkt und schließlich das Feuer entdeckt. Eigene Löschversuche mit einem Feuerlöscher blieben erfolglos. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Gönnebek, Bornhöved und Trappenkamp waren im Einsatz und löschten den Brand.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen