zur Navigation springen

Wissensimpulse : Wer überzeugen will, muss die Menschen kennen

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

sh:z-Vortragsreihe geht in die nächste Runde: Courier verlost Freikarten für Gereon Jörn

Neumünster | Sie haben tolle Ideen, können sie aber nicht überzeugend vortragen? Sie wollen Ihre Geschäftspartner nicht überreden, sondern überzeugen? Sie fühlen Verantwortung, fragen sich aber, wie Sie auch in stürmischen Zeiten einen kühlen Kopf bewahren?

Antworten und praktikable Lösungsansätze auf solche und ähnliche Fragen will der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag (sh:z) seinen Lesern in seiner exklusiven Vortragsreihe „Wissensimpulse“ bieten. Acht bundesweit prominente Referenten, Coaches und Motivationstrainer mit acht unterschiedlichen Ansätzen wollen in den kommenden Monaten in der Stadthalle am Kleinflecken aufzeigen, wie man im Streben um persönliche oder berufliche Perfektion und Selbstverwirklichung mit großen Schritten vorankommen kann.

Nach dem erfolgreichen Auftakt mit dem Berliner Unternehmenscoach und Berufspiloten Peter Brandl am 17. März (der Courier berichtete) geht die Reihe Wissensimpulse am kommenden Dienstag, 21. April, in die nächste Runde: Unter dem Motto Wer bin ich und wenn ja, wie ticke ich? gibt der Berliner Kommunikationstrainer Gereon Jörn eine ebenso kurzweilige wie nachhaltige Lehrstunde in Menschenkenntnis.

Gereon Jörn, selbst erfolgreicher Unternehmer und Marketing-Manager, erklärt, welche Typologie schon Hippokrates entdeckte und wie dieses Wissen heute von unzähligen Unternehmen genutzt wird, um ihre Geschäftspartner kennen zu lernen. Jörn zeigt, wie man neue Kundenschichten erschließen kann und die bisherigen Kunden noch enger an sich bindet, ohne sich dabei verbiegen zu müssen.

Karten für den Vortragsabend gibt es im Vorverkauf zu 59 Euro unter Tel. 02561/ 69  56  51  70. Courier-Abonnenten erhalten 10 Euro Rabatt. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) und dauert etwa anderthalb Stunden.

Fixe Courier–Leser haben die Chance, den Vortrag kostenlos zu erleben: Der Courier verlost drei Mal zwei Freikarten. Sie gehen an die ersten drei Anrufer, die uns am Montag, 20. April, ab 11 Uhr unter Tel. 946-1707 in der Redaktion erreichen. Sobald die Karten vergeben sind, wird der Anschluss abgeschaltet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 18.Apr.2015 | 06:30 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen