zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

20. Oktober 2017 | 17:02 Uhr

Wer fuhr bei Grün?

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

von
erstellt am 19.Dez.2015 | 00:32 Uhr

Bereits am vergangenen Sonnabend, 12. Dezember, kam es gegen 14.10 Uhr auf der Kreuzung Altonaer Straße / Gadelander Straße zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Eine 32-jährige Fahrerin befuhr die Altonaer Straße Richtung Ortsausgang. Aus der Gadelander Straße steuerte eine 49-jährige Autofahrerin ihren Wagen in die Kreuzung und prallte auf den Wagen der 32-Jährigen. Beide Frauen blieben bei dem Zusammenstoß unverletzt, an den Wagen entstand ein Gesamtschaden von rund etwa 3300 Euro. Beide Fahrerinnen nahmen gegenüber der Polizei für sich in Anspruch, dass die Lichtzeichenanlage für sie auf Grün stand beziehungsweise von Rot auf Grün umgeschaltet hatte. Der Verkehrsunfalldienst hofft nun, dass es Zeugen gibt, die den Hergang beobachtet haben. Diese mögen sich unter der Tel. 94 50 mit der Polizei in Verbindung setzen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen