Bokhorst : Wenn die Pastorin von der Treckerschaufel predigt

meyer_gunda the real-.jpg von 28. Mai 2020, 15:49 Uhr

shz+ Logo
Mit den Bläsern Johanna Pries (Mitte), Tino Stock und weiteren Mitgliedern des Posaunenchors der Kirchengemeinde wird Pastorin Corinna Weißmann-Lorenzen unterwegs sein.
Mit den Bläsern Johanna Pries (Mitte), Tino Stock und weiteren Mitgliedern des Posaunenchors der Kirchengemeinde wird Pastorin Corinna Weißmann-Lorenzen unterwegs sein.

Corinna Weißmann-Lorenzen besucht am 31. Mai Bokhorst, Neuenrade, Großharrie, Schillsdorf und Schipphorst.

Bokhorst | Posaunen und Trompeten kündigen sie an: Pastorin Corinna Weißmann-Lorenzen aus Bokhorst tuckert am kommenden Sonntag, 31. Mai, mit dem Trecker über die Dörfer und bringt Pfingsten zu den Leuten. Von der Schaufel eines Frontladers wird die Theologin predigen, auf dem Hänger spielen Mitglieder des Posaunenchors. Zentrale Plätze werden angesteuert „In den...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen