Neuer CDU-Antrag findet knappe Mehrheit : Weiter Hickhack um die Frankenstraße in Neumünster

Avatar_shz von 24. Oktober 2019, 16:17 Uhr

shz+ Logo
Der Streit um den Ausbau der Frankenstraße ist noch immer nicht abgeschlossen.
Der Streit um den Ausbau der Frankenstraße ist noch immer nicht abgeschlossen.

Der Planungs- und Umweltausschuss beschließt nach sechs Jahren, dass die Straße „zufriedenstellend“ ist.

Neumünster | Paukenschlag im Planungs- und Umweltausschuss am Mittwochabend: Nach sechs Jahren Diskussion über die Sanierung sehen CDU, FDP und Bündnis für Bürger die Straße „in einem zufriedenstellenden Zustand“ und lehnen einen Vollausbau ab. Die SPD sprach von einem „unverantwortlichen Handeln“. Auslöser der knapp einstündigen Diskussion war ein sechs Punkte umf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen