Neumünster : Weinköste erstmals vier Tage lang

Harding_Hannes3247.jpg von 29. August 2019, 17:05 Uhr

shz+ Logo
Freuen sich auf Besucher der Weinköste: (von links) Fleischexperte Reiner Buß, Weinkenner Werner Brockmann sowie Eva-Jana Manke und Michael Keller vom Citymanagement.
Freuen sich auf Besucher der Weinköste: (von links) Fleischexperte Reiner Buß, Weinkenner Werner Brockmann sowie Eva-Jana Manke und Michael Keller vom Citymanagement.

Die Veranstaltung in den Teichufer-Anlagen findet vom 12. bis zum 15. September statt.

Neumünster | Als Michael Keller im Jahr 2011 nach Neumünster kam, war das Wiederbeleben der Weinköste seine erste Amtshandlung. Gestern nun stellte er die neunte – und für ihn letzte – Auflage des Festes in den Teichufer-Anlagen vor. Weil er im November Neumünster in Richtung Eutin verlässt, wird er das Zehnjährige als Citymanager nicht mehr erleben. Aber als Gast ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen