zur Navigation springen

Bordesholm : Weihnachtskonzert: 100 Akteure in der Kirche

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Am dritten Advent treten drei Chöre und Instrumentalisten auf.

shz.de von
erstellt am 02.Dez.2015 | 17:28 Uhr

Bordesholm | In diesen Tagen wird in Bordesholm fleißig geprobt: Zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest gibt die Bordesholmer Liedertafel am Sonnabend, 12. Dezember, um 16 Uhr in der Klosterkirche am Lindenplatz ihr traditionelles Konzert. Viele starke Stimmen erwarten die Gäste: Neben dem Männerchor wird auch der Frauenchor der Liedertafel singen, und der beliebte Kinderchor der Grundschule Brügge ist ebenfalls dabei. Insgesamt stehen dann etwa 100 Sänger im Kirchenraum. Wie gehabt wird das Kieler Kammerorchester unter der Leitung von Imre Sallay mit Streichern, Holz-und Blechbläsern dabei sein.

„Weihnachtsklänge“ heißt das Programm, und es bietet für etwa zwei Stunden einen Querschnitt der beliebtesten Lieder. 24 Stücke wird es geben, darunter zum Beispiel „Am Weihnachtsbaume“, „Jubilate“ oder „Advent ist ein Leuchten.“ Seit September üben die Sänger unter der Leitung von Matthias Teupke. Gemeinsam mit den Konzertbesuchern wird am Ende „O du fröhliche“ angestimmt. „Die Gäste können sich auf ein stimmungsvolles Konzert freuen“, verspricht der Chorsänger Reinhard Koglin. Anschließend besteht die Möglichkeit, bei einem Becher Punsch gemütlich beisammen zu sein.

Karten gibt es bei der Ahlmannschen Buchhandlung, Holstenstraße 69, zu 5 Euro, 10 Euro und 15 Euro. 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen