zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

18. Dezember 2017 | 01:05 Uhr

Weihnachtsbäckerei

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

von
erstellt am 19.Nov.2015 | 00:32 Uhr

Spekulatiuskekse und Weihnachtsstollen gibt es schon seit dem Spätsommer in den Supermärkten zu kaufen. Hergestellt werden beide von der Industrie vermutlich schon im Frühjahr. Doch für Hein hat alles seine Zeit. Und die Advents- und Weihnachtszeit bricht jetzt erst langsam an. Den ersten Glühwein wird er sich am kommenden Montag schmecken lassen. Dann öffnet der Weihnachtsmarkt auf dem Großflecken seine Tore. Die Weihnachtsbäckerei braucht dagegen einige Tage Vorlauf. Hein und seine Holde haben sich da schon mächtig ins Zeug gelegt, denn die leckeren braunen Kekse sind ein beliebtes Mitbringsel. Die Kollegen haben die erste Dose mit Keksen förmlich inhaliert. Die Urlauber sind leer ausgegangen. Hein muss nachlegen. Wahrscheinlich sollte er wie die Industrie schon im Frühjahr mit der Weihnachtsbäckerei starten.

Guten Tag, bis morgen!

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen