Zwischen Hamburg und Flensburg : Weichenstörung in Neumünster behoben: Bahn warnt vor Folgeverspätungen

shz+ Logo
Der Bahnhof von Neumünster am späten Dienstagabend.

Der Bahnhof von Neumünster am späten Dienstagabend.

Reisende brauchten viel Geduld: Die Störung am Dienstag dauerte bis tief in die Nacht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
10. September 2019, 22:50 Uhr

Neumünster | Eine Weichenstörung in Neumünster hat am Dienstag bis spät in die Nacht den Zugverkehr in Schleswig-Holstein behindert: Zahlreiche Züge nach Flensburg, aber auch nach Kiel fielen aus oder hatten Verspätun...

usrtümNene | niEe eWhngnöeisrtuc ni ümrnNusete aht ma aesgitDn sbi stäp ni eid tNahc edn vukgreehrZ in osswe-lcSntHgilihe :brdeenthi aihcrZlehe Zegü ncha lbgusner,F ebar cuah ahcn Keli enlefi usa redo athent neäVtus.engpr

Um 30.0 hrU abg ied anBh ndan gnrtEaw.nun ieD gnuStör na erd Bnha ise hobeebn – sdnilagrel ies itm ggveeosrtpänneFul zu ec.nhern

unsenöeihrtgcW SNM

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen