Hein Tüt sagt „Guten Morgen“ : WC-Randale am Einfelder See

Am Dienstagmorgen lagen die beiden Dixi-Klos noch. Wenig später wurden sie wieder aufgestellt.
Am Dienstagmorgen lagen die beiden Dixi-Klos noch. Wenig später wurden sie wieder aufgestellt.

Hein Tüt ärgert sich über die umgekippten Toiletten-Häuschen am See.

Avatar_shz von
17. März 2021, 07:00 Uhr

tütt.jpg

Als Hein mit seiner Holden am Montagabend eine Abendrunde am See machte, sah er, dass die mobilen Toiletten, die in der Nähe der Dorfbucht aufgestellt worden sind, auf der Seite lagen. Auch wenn die Dixi-WCs dort noch nicht lange stehen, ist es nun schon das zweite Mal, dass an den Häuschen randaliert wurde. Hein schüttelte den Kopf: „Wenn die Stadt schon Erleichterung schafft, damit Spaziergänger sich erleichtern können, muss man doch nicht noch randalieren!“ Die Stadt war aber flott dabei: Schon am Dienstagmorgen gab es wieder ein Standklo!

Guten Tag, bis morgen!

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen