Neumünster : Was Surfer und Beethoven verbindet

23-2501581_23-57193236_1387553880.JPG von 07. Dezember 2018, 18:30 Uhr

shz+ Logo
Nicht immer waren sie mit der Bewertung der Jury „Spiel des Jahres“ einverstanden: Angehende Erzieher der Elly-Heuss-Knapp-Schule stellen auf dieser Seite ihre eigenen Favoriten vor.
Nicht immer waren sie mit der Bewertung der Jury „Spiel des Jahres“ einverstanden: Angehende Erzieher der Elly-Heuss-Knapp-Schule stellen auf dieser Seite ihre eigenen Favoriten vor.

Der große Spiele-Test: Angehende Erzieher der Elly-Heuss-Knapp-Schule stellen Neuheiten rund um das „Spiel des Jahres“ auf den Prüfstand.

Neumünster | Die zentrale Regel hat Anna-Maria (26) schnell erklärt: „Es geht darum, Gesichter und ihre Verbindungen zueinander zu erkennen: Eine Karte kommt verdeckt auf den Tisch, eine Karte behaltet ihr. Reihum erratet ihr dann anhand der zweiten Karte in der Hand, welche Gesichter der andere in den Stapel geschoben hat, und was beide Gesichter wohl verbindet......

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen