Wann bekommt Gänseliesel eine weiße Mütze?

Wenn ein geschlossenes Schneehäubchen den Kopf der Gänseliesel bedeckt, ist die Schneewette eingelöst.   Archivfoto: Lipovsek
1 von 2
Wenn ein geschlossenes Schneehäubchen den Kopf der Gänseliesel bedeckt, ist die Schneewette eingelöst. Archivfoto: Lipovsek

Der Courier lädt zur traditionellen Schneewette ein / Ein I-Pad und andere tolle Preise zu gewinnen

23-1861510_23-57080351_1417184816.JPG von
28. Oktober 2019, 13:00 Uhr

Neumünster | Es ist wieder so weit: Kurze Ärmel sind tabu, Sandalen eingemottet und der Regenschirm gehört zu den täglichen Begleitern. Der Herbst ist da und der Winter nicht mehr fern. Höchste Zeit für den Holsteinischen Courier, seinen Lesern wieder die traditionelle Frage zu stellen: Wann fällt der erste Schnee?

Die Schiedsrichterin ist wie in den vergangenen Jahren die Gänseliesel auf dem Gänsemarkt. Wenn der Kopf der Gänseliesel zum ersten Mal mit einer lückenlosen Schneemütze versehen ist (kein Kunstschnee), gilt die Schneewette als eingelöst.

Wer mitmachen und einen Preis gewinnen möchte, füllt den Coupon aus, schneidet ihn aus und gibt ihn im Courier-Kundencenter am Kuhberg 34 ab. Er kann auch per Post (Kuhberg 34, 24534 Neumünster), per Fax (04321/946-1717) oder per E-Mail (schneewette@shz.de.) an die Redaktion geschickt werden. Die Mail bekommt das Betreff „Schneewette“ und
muss neben dem Tipp auch den vollständigen Namen des Absenders, die Adresse und eine Telefonnummer enthalten.
Wichtig: Jeder Teilnehmer darf nur auf ein Datum tippen. Mehrfach-Teilnahmen führen zum Ausschluss.

Zu gewinnen gibt es tolle Preise, die dem Courier zum Teil von Unternehmen aus Neumünster zur Verfügung gestellt werden – so zum Beispiel ein iPad (32 GB, Wi-Fi) mit Apple Pencil, Smartcase und Pencil Etui (sh:z). Außerdem warten auf die Gewinner unter anderem 3+2 VIP-Karten für die VR Classics (Holstenhallen), ein 100-Euro-Reisegutschein vom First-Reisebüro, eine Familienkarte für den Tierpark Neumünster, signierte Bücher der Hamburger Kinderbuchautorin Rieke Patwardhan, Bücher des Wachholtz-Verlages, ein Schleswig-Holstein-Buch sowie ein Neumünster-Kalender von Michael Ermel sowie einen Gutschein für Eintritt, Kaffee und Torte im Harry-Maasz-Café (Gerisch-Stiftung). Die Gewinne werden unter allen Einsendern verlost, die das richtige Datum getippt haben.

Einsendeschluss ist Mittwoch, 15. November. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter des Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlags und ihre Angehörigen dürfen an der Wette nicht teilnehmen.

Rückblick:

> 17. Januar 2019

>    9. Dezember 2017

>    8. November 2016

> 22. November 2015

> 28. Dezember 2014

>    6. Dezember 2013

>    3. Dezember 2012

>    5. Dezember 2011

> 25. November 2010

> 18. Dezember 2009

>    4. Dezember 2008

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen