"Wacken ohne Matsch geht nicht": Bierpipeline und erweiterte Drainagen

In gut zwei Monaten heißtb es wieder "faster, harder, louder". Momentan ist das Infield allerdings noch eine Baustelle. In unterirdischen Leerrohren werden Wasser- Glasfaser- Stromleitungen verlaufen - und auch Bier. Video: Lippmann