zur Navigation springen

Holsten-Galerie : Von oben erkennt man die Größe der Baustelle

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Fotograf Peter Vogel war mit seiner Kamera im Flugzeug über der Innenstadt unterwegs

von
erstellt am 29.Mai.2014 | 18:23 Uhr

Neumünster | Diesen Anblick kennen die wenigsten Neumünsteraner: Zu sehen ist die Baustelle der Holsten-Galerie von ganz oben. So erkennt man auch sehr gut die gewaltigen Dimensionen des Baufeldes zwischen St. Maria-St. Vicelin (ganz links) und dem Courier-Haus (oben rechts). Der Hobbyfotograf Peter Vogel aus der Innenstadt war in der vergangenen Woche mit dem Piloten Klaus Hahn unterwegs und hielt den Anblick mit seiner Kamera fest. Zu diesem Zeitpunkt stand noch ein Teil des Courier-Hauses. „Ich fotografiere seit 1975 und bin auch regelmäßig mit dem Flugzeug unterwegs“, sagte Peter Vogel zum Courier.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert