Neumünster : Vicelingemeinde hält trotz Corona an Passionsandachten fest

Harding_Hannes3247.jpg von 11. Februar 2021, 09:45 Uhr

shz+ Logo
Sie sind von ihrem Konzept für die Passionsandachten und Karfreitag überzeugt: Pastorin Birke Siggelkow-Berne, Pastor Wolfgang Miether (Mitte) und Kantor Karsten Lüdtke.
Sie sind von ihrem Konzept für die Passionsandachten und Karfreitag überzeugt: Pastorin Birke Siggelkow-Berne, Pastor Wolfgang Miether (Mitte) und Kantor Karsten Lüdtke.

Sechs Passionsandachten und das Karfreitagskonzert sollen in diesem Jahr trotz der Pandemie stattfinden.

Neumünster | Die Passionsandachten in der Vicelinkirche stehen in diesem Jahr unter einem besonderen Stern. Der traditionelle Veranstaltungskanon, der auf den Karfreitags-Gottesdienst hinführt, soll trotz der aktuellen Corona-Einschränkungen stattfinden und so auch ein Zeichen setzen. Thematisch sind die Andachten – und auch das Karfreitagskonzert – angelehnt an di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen