zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

22. November 2017 | 23:28 Uhr

Vereine freuen sich über 17 mal 1000 Euro

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

von
erstellt am 10.Okt.2017 | 14:42 Uhr

17 Vereine aus dem Geschäftsgebiet der Sparkasse Südholstein können sich über jeweils 1000 Euro freuen. Sie alle haben sich an der Aktion „17 für 17“ beteiligt, über die Geld aus dem Los-Sparen der Sparkasse vergeben wird. Insgesamt hatten sich 54 Vereine beteiligt, die Sieger wurden in verschiedenen Klassen über ein Online-Voting ermittelt.

Unter den Gewinnern bei Vereinen mit weniger als 88 Mitgliedern sind die Modellshippers Neumünster, zu den Gewinnern mit bis zu 888 Mitgliedern zählt der Ortsverein Neumünster des Kinderschutzbundes. Und zu den Siegern bei den noch größeren Vereinen zählen die Tierparkvereinigung Neumünster sowie der Sportverein Großenaspe. Gefördert werden Anschaffungen von langfristigem Nutzen. Im kommenden Jahr werde die Aktion wiederholt, betonte Sparkassen-Vorstandsmitglied Martin Deertz. Dann heiße es „18 für 18“.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen