Fußball : Verbandsligist Saxonia holt Florian Bruckschlögl und Tim Wedemeyer

DSC_0003 (2).jpg von 06. April 2021, 16:06 Uhr

shz+ Logo
Kehrt zur FSG Saxonia zurück: Florian Bruckschlögl (vorne), hier in einem Duell mit Torben Frahm vom TSV Flintbek.
Kehrt zur FSG Saxonia zurück: Florian Bruckschlögl (vorne), hier in einem Duell mit Torben Frahm vom TSV Flintbek.

Die Spielgemeinschaft aus Bornhöved, Trappenkamp und Wankendorf stellt Weichen für die neue Saison.

Bornhöved | Die Fußbälle bleiben wegen Corona fest verschlossen in den Schränken liegen, dennoch tut sich hier und dort etwas im personellen Bereich. So vermeldete jetzt Verbandsligist FSG Saxonia zwei Neuzugänge für die Saison 2021/22. Abwehrspieler Florian Bruckschlögl, der nach seinem Wechsel im Winter 2017/18 vom TSV Plön zur damaligen SG Bornhöved/Schmalensee...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen