Flohmarkt in Neumünster : „Vaters Boxenstopp“ auf dem Kantplatz

shz+ Logo
Am Himmelfahrtstag darf auf dem Kantplatz wieder fleißig gefeilscht werden.
Am Himmelfahrtstag darf auf dem Kantplatz wieder fleißig gefeilscht werden.

Am Himmelfahrtstag darf in der Böcklersiedlung wieder nach Herzenslust gefeilscht werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
15. Mai 2019, 15:13 Uhr

Neumünster | Unter dem Motto „Vaters Boxenstopp“ lädt der Bürgerverein Hilfspunkt am Himmelfahrtstag, Donnerstag, 30. Mai, zu seinem nächsten Flohmarkt auf dem Kantplatz in der Böcklersiedlung ein. Ab 9 Uhr darf rund ...

nrNteesmuü | etUnr edm tMoot te„arVs poesnxop“tB dltä erd rriereüevnBg lpHnsuftki ma arithsfHmeg,altm D,nsetngaor 0.3 aMi, uz eiemns entänsch lomthkarF afu dem panKzaltt ni red lieeusnBcrldögk i.en bA 9 Uhr fadr durn um edn ntaatKzlp derewi lslea tnabegnoe r,ednew saw rleleK ndu eabonDdhc bnre.hege ennneldmaSnguat sidn unrte .Tle 0 90 0 213 lhciö.gm fuA erngüje eherBscu aewrtn L,sdeubo Eis nud ta.ercteuZkw cAuh für neGrkäet nud lkenei ltmhsaewicenihnZze wird sgtor.ge erD srEöl sua ned Sebüganhdtnre des krlFomsaht tßeilf dem iegrneüvBrre tHknufpisl zu.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen