Unfallfahrer auf der Kreuzung reanimiert

unfwasb5_res
Foto:

von
04. November 2015, 18:33 Uhr

Ein 72-jähriger Autofahrer ist gestern am späten Nachmittag auf der Wasbeker Straße mit seinem Wagen verunglückt. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Mann hatte gegen 16.40 Uhr in Höhe der Einmündung Wernershagener Weg vermutlich eine Herzattacke erlitten. Er verlor die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen einen Baum auf der Mittelinsel. Ein Notarzt des Rettungshubschraubers „Christoph 42“ reanimierte den Fahrer noch an der Unfallstelle. Weil der Hubschrauber auf der Straße landen musste, staute sich der Verkehr auf den angrenzenden Straßen zeitweise weit zurück.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen