Einsatz für Polizei und Feuerwehr : Unfall mit Gefahrgut in Neumünster

shz+ Logo
Die Einsatzkräfte wurden am Montagmorgen zu einem Gefahrgutunfall gerufen.
Die Einsatzkräfte wurden am Montagmorgen zu einem Gefahrgutunfall gerufen.

Der Fahrer eines Gabelstaplers hatte beim Bereitstellen von Natronlauge einen Container beschädigt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-2986106_23-55081513_1378892181.JPG von
17. Juni 2019, 14:50 Uhr

Neumünster | In den frühen Morgenstunden wurden am Montag die Feuerwehr und die Polizei zu einem Logistikbetrieb an den Donaubogen gerufen. Der Fahrer eines Gabelstaplers hatte dort gegen 4.20 Uhr beim Bereitstellen v...

reunüeNmts | In end führen eertoMnsunngd ewdrun am nMtago die eFerewurh nud eid iPzlieo zu enmie eiesriLtgktbbio na ned bennoaguDo ne.egfru eDr erhFar sneie tlpsslbaraeeG tthae odrt ggene .204 rUh imbe eeeBrelistnlt nvo otaunarelNg enien nCtrnaeoi dcgäth,sbei os assd ualeaNgtron usfuleaan .oknent

autL  iehoPrirpczeles kSenö ncrhHisi urnwed bei edm lnflaU mzu Glück eiken cMnesehn l.rztveet Eeni eGahrf rfü ide mltUwe eansbtd dchname sballfene thci.n iDe Fweehurer tsreog ü,draf sdas edi Legua unbdenge ndu fmnnugaoeme wru.ed

MHTXL cBolk | mrhoictnBaiuollt rüf i krtelA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert