zur Navigation springen

Polizeibericht : Unfall: Fußgängerin wurde angefahren

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

15-jähriges Mädchen trat offenbar plötzlich auf die Beethovenstraße.

von
erstellt am 08.Jan.2014 | 06:30 Uhr

Eine Fußgängerin (15) wurde am Montag gegen 17 Uhr beim Überqueren der Beethovenstraße leicht verletzt. Die Fahrerin (63) eines Honda Civic hatte die Beethovenstraße Richtung Färberstraße befahren und die Jugendliche erst im letzten Moment sehen können, als sie zwischen geparkten Autos offenbar unachtsam auf die Straße trat. Trotz geringer Geschwindigkeit wurde die 15-Jährige angefahren. Sie musste ambulant behandelt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen