Unbekannte stecken Schuppen und Müllcontainer an

von
17. September 2015, 16:02 Uhr

Bislang unbekannte Täter haben am frühen Donnerstagmorgen wieder Feuer gelegt. Gegen 5 Uhr morgens wurden der Polizei zwei brennende Müllcontainer in der Carlstraße gemeldet. Noch während die Funkstreife dort auf die Feuerwehr wartete, wurde ein weiteres Feuer im Nachtredder/ Ecke Robert-Koch-Straße gemeldet. Hier brannte ein Schuppen in voller Ausdehnung. Ein dritter Brand wurde kurz darauf an der Ecke Nachtredder/Carlstraße entdeckt. Dort war ein Werbebanner des Tennisclubs angesteckt worden. Die Brände wurden von der Berufsfeuerwehr gelöscht. Die Kripo hat die Ermittlungen übernommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 94 50 zu melden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen