zur Navigation springen

Trappenkamp : Unbekannte stahlen Zigaretten und Parfüm im großen Stil

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Die Polizei sucht Zeugen. Der Schaden geht in die Tausende.

von
erstellt am 28.Sep.2013 | 09:00 Uhr

Nach einem Einbruch in den Trappenkamper Famila-Markt an der Gablonzer Straße sucht die Kriminalpolizei in Bad Segeberg Zeugen. In der Nacht von Mittwoch, 21 Uhr, bis Donnerstag, 3.15 Uhr, waren bislang unbekannten Täter in den Markt eingedrungen. Ein Gullydeckel war offenbar benutzt worden, um eine Scheibe zu zerstören. Die Kriminalpolizei vermutet, dass die Täter es gezielt auf Zigaretten und Parfüm abgesehen hatten. Der Gesamtschaden (Stehlgut und Sachschaden) geht in die Tausende.

Wer im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Tatort oder in Trappenkamp bemerkt hat oder aber Hinweise zum Verbleib der Beute geben kann, möge sich bitte dringend mit der Kriminalpolizei in Bad Segeberg unter der Tel. 0 45 51/88 40 in Verbindung setzen.


zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert