Neumünster : Umlandschulen bleiben bei der Schulmesse außen vor

23-12990414_23-55968518_1382712333.JPG von 30. November 2018, 16:59 Uhr

shz+ Logo
Hjordis (10), Schülerin der Holstenschule, erklärte auf der Schulmesse im Februar 2018 Johanna (10) verschiedene Federn.
Hjordis (10), Schülerin der Holstenschule, erklärte auf der Schulmesse im Februar 2018 Johanna (10) verschiedene Federn.

Der Schul-, Kultur- und Sportausschuss befasste sich auch mit dem Mittagessen in den Schulen.

Neumünster | In rekordverdächtigen 28 Minuten war am Donnerstagabend der Schul-, Kultur- und Sportausschuss beendet. Auf der übersichtlichen Tagesordnung waren nur Punkte zur Kenntnisnahme und keine Beschlussvorlagen zu finden. Aber es gab eine Bürgerfrage. Die Ruthenbergerin Dörte Ketelhut ist Lehrerin an der Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt und wollte wiss...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen