zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

21. August 2017 | 03:32 Uhr

Über 2000 Besucher bei der Hochzeitsmesse

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Die Hochzeits- und Festmesse „Herz an Herz“ verwandelte die Holstenhallen am Wochenende für zwei Tage in eine eigene Welt für Verliebte, die sich trauen lassen wollen und eine gelungene Hochzeit planen. Über 70 Aussteller zeigten alles rund um das Thema Hochzeit.

Die Hochzeitsmesse bot den über 2000 Besuchern Inspiration und Unterhaltung gleichermaßen. Präsentiert wurde wirklich alles rund ums Heiraten, unter anderem bei exklusiven Modenschauen für Abend- und Brautmode. Hier konnten die Besucher in eine wunderschöne und charmante Welt für Verliebte eintauchen. Zu sehen gab es Braut- und Herrenmoden, Dessous, Schmuck, Frisurentrends, Dekorationen, Stretch-Limousinen aber auch Fotografen und Schmuckhersteller stellten ihre Angebotsvielfalt vor. Selbst die Ziele für die kommende Hochzeitsreise konnten auf der Messe „Herz an Herz“ geplant werden. Heiratswillige verspürten die Vorfreude auf das große Fest.

Publikumsmagnet waren an beiden Tagen die von Charlene aus Hamburg moderierten aufwendigen Modenschauen. Zusätzlich wurde den Besuchern ein spritziges Bühnenprogramm mit Showtanz und Livemusik geboten. „Wir sind mit der Resonanz der Aussteller aber auch der Besucherzahl sehr zufrieden“, so das Fazit von Veranstalter Germo Lindemann von der Agentur „Roter Phanter Kommunikation“. Zufrieden zeigte sich auch Inga Bernhard-Lichtenwald als Ausstellerin. „Übten die Besucher am Sonnabend noch ein wenig Zurückhaltung, nahm der Andrang am Sonntag erfreulich zu“, sagte die Inhaberin von Braut & Abendmode „Jil’s-Bride“.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen