zur Navigation springen
Holsteinischer Courier

24. Oktober 2017 | 06:37 Uhr

Über 100 Senioren feierten in Boostedt

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

shz.de von
erstellt am 12.Dez.2013 | 00:31 Uhr

Am 2. Adventssonntag hatte die Gemeinde Boostedt alle Bürger, die über 70 Jahre alt sind, in den großen Saal des Hofes Lübbe zu einer Adventsfeier eingeladen. Da einige angemeldete Besucher nicht erschienen und auch nicht abgesagt hatten, blieben ein paar Stühle leer. Dies war besonders schade, da anderen Senioren, die gerne gekommen wären aus Platzmangel abgesagt werden musste. Boostedts Bürgermeister Hartmut König bedankte sich besonders bei der Gymnastikgruppe von Waltraud Heers, die für die Bewirtung zuständig war. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken begeisterten die Kinder des Kindergarten unter der Leitung von Beate Pöhle und Sandra Kranz die Anwesenden mit ihren Weihnachtsliedern, dem Gedicht vom „lieben guten Weihnachtsmann“ und einem kurzen Spiel aus der Weihnachtsgeschichte. Pastor Thomas Lemke stimmte die Anwesenden mit dem Gedicht „Wenn Weihnachten ist“ auf das große Fest ein, und Elke Clauser erfreute die älteren Bürger Boostedts mit der heiteren und besinnlichen plattdeutschen Weihnachtsgeschichte „Veel Larm üm denn Dannboom“. Traditionsgemäß wurde die Feier mit dem Chorgesang der Liedertafel beendet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen