Hein Tüt : Tropische Gefilde

23-112512773_23-114066942_1578048078.JPG von
15. März 2021, 16:45 Uhr

Hein Tüt ist warm. Heute morgen hat er wegen des kühlen Wetters extra noch einen warmen Wollpullover über das Hemd gezogen und sich einen Schal um den Hals geworfen. Nun steht er im Supermarkt an der Kasse und spürt, wie ein Rinnsal aus Schweiß sich den Weg zwischen seinen Schulterblättern hindurch nach unten bahnt. Hein hat zwar die Jacke geöffnet und den Schal abgenommen, aber kühler wurde ihm dadurch kaum. Die Mund-Nase-Bedeckung, den Hein trägt, heizt ihm ordentlich ein. Die warme Atemluft, die ihm entgegenschlägt sorgt für ein tropisches Mikroklima. Statt Palmen stehen vor dem Supermarkt aber leider nur kahle Buchen.

Guten Tag, bis morgen!

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen