zur Navigation springen

Outdoor-Messe : Treffpunkt für Jagd- und Naturfreunde

vom
Aus der Redaktion des Holsteinischen Couriers

Zahlreiche Aussteller präsentieren sich vom 8. bis 10. April auf der „Outdoor. Jagd & Natur“ in den Holstenhallen.

von
erstellt am 10.Mär.2016 | 08:00 Uhr

Neumünster | Die Messe „Outdoor. Jagd & Natur“ geht in die zweite Runde. Nach der Premiere im vergangenen Jahr werden die Holstenhallen an der Justus-von-Liebig-Straße vom 8. bis 10. April wieder zum Treffpunkt für Jagd- und Naturfreunde.

Auf einer Fläche von rund 13  000 Quadratmetern präsentieren sich die Aussteller verschiedener Branchen in fünf Hallen und auf rund 3000 Quadratmetern Freigelände. Die Schwerpunkte liegen auf den Neuheiten für die Jagd, Zubehör, Genuss und Reisen. Dabei reichen die Angebote von Jagdreisen über Jagdwaffen bis zu einer der größten Schauen für Optiken im jagdlichen Einsatz.

Selbst aktiv werden können die Besucher unter anderem im Parcours für geländegängige Fahrzeuge, am Treffpunkt Schießzentrum, am elektronischen Schießstand und am Kochstudio für Wild und Fisch. In der Showküche wird live gekocht. Weiter ausgebaut wird in diesem Jahr der Erlebnisbereich. Unterstützung kommt dort unter anderem von der Globetrotter-Akademie und dem Globetrotter-Schnäppchenmarkt.

Flankiert wird das Programm durch ein Seminar- und Vortragsangebot an allen Messetagen. Für Jagd- und Fischerei-Interessierte bietet sich die Möglichkeit, an Fortbildungsveranstaltungen teilzunehmen. Geplant sind zudem Referate zu Themen wie Entenjagd und Hege, Schwarzwild, Digiskopie oder zum richtigen Messerschleifen.

Die „Outdoor. Jagd & Natur“ ist zudem Standort des Landesjägertages und der Trophäenschau. Der Landesjägertag findet am Sonnabend, 9. April, statt.

Die Messe ist an allen drei Tagen von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Tageskarten sind zum Preis von sechs Euro erhältlich, für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt frei. Für Mitglieder der Landesjagdverbände Schleswig-Holstein und Hamburg, des Landessportfischerverbandes und Dänemarks Jaegerforbund ist der Eintritt gegen Vorlage des Mitgliedsausweises kostenfrei.

Weitere Informationen zur Messe sind auch unter www.outdoor-holstenhallen.com erhältlich.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen