Boxen : Traum vom EM-Titel bleibt für Jakob Jakobi unerfüllt

Avatar_shz von 19. Juli 2021, 13:54 Uhr

shz+ Logo
Schied mit ausgekugeltem Arm aus: Jakob Jakobi.
Schied mit ausgekugeltem Arm aus: Jakob Jakobi.

Der Faustkämpfer aus Bornhöved zieht sich in der Türkei eine Verletzung zu.

Alanya | Es wurde nicht der große Tag für den 34-jährigen Boxer Jakob Jakobi aus Bornhöved. Der in Alanya (Türkei) angesetzte Kampf um den Europameisterschaftstitel ging für Jakobi auf Grund einer Verletzung verloren. „Unser Mann hat sich bis zur dritten Runde gut verkauft, den Kampf eindeutig bestimmt. Er war auf der Siegerstraße“, berichtete Jakobis Cheftrain...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen