Timmaspe : Ton-Art singt in der Kapelle

A-cappella-Musik  bietet Ton-Art aus Nortorf unter der Leitung von Nobert Dummeyer (rechts).
1 von 2
A-cappella-Musik bietet Ton-Art aus Nortorf unter der Leitung von Nobert Dummeyer (rechts).

Mit einem kontrastreichen A-cappella-Programm gastiert der Chor unter der Leitung von Norbert Dummeyer.

von
23. Oktober 2013, 08:15 Uhr

Das Chorensemble Ton-Art Nortorf unter der Leitung von Norbert Dummeyer steht für vielseitige Chormusik. Nach einem Heimspiel in Nortorf im September stellt der Chor am Sonntag, 27. Oktober, in der Kapelle in Timmaspe in einem kontrastreichen A-cappella-Programm nochmals einen Ausschnitt aus seinem Jahresprogramm vor.

Das Konzert beginnt mit einigen sakralen Stücken und Madrigalen. Neben dem einen oder anderen internationalen Popstück werden dann Volkslieder beziehunsweise „frische“ Vertonungen deutscher Verse und Gedichte zu hören sein. Chorleiter Norbert Dummeyer, der zu Skandinavien und seiner Chormusik seit Jahrzehnten eine besondere Beziehung pflegt, hat traditionell wieder eine Reihe skandinavischer Stücke ins Programm genommen.

Die Mitglieder von Ton-Art kommen aus der ganzen Region und sind teils in mehreren Chören aktiv.

Das Konzert in der Timmasper Kapelle beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird am Ausgang gebeten.

Kontakt zum Chor können Interessenten aufnehmen über Bärbel Arps, Tel. 0 43 92/47 27, und Anne Dierking, Tel. 0 48 71/45 14.


zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen