Neumünster : Tipps für die Biotonne im Winter

Avatar_shz von 28. November 2018, 17:30 Uhr

shz+ Logo
te07_mu03_0107

Die Stadt hat diverse Ratschläge, damit der Abfall nicht am Straßenrand stehen bleibt.

Neumünster | Es ist wieder soweit: Die ersten Biotonnen sind gefroren – und das verhindert oftmals, dass die Tonne von den Müllwerkern vollständig geleert werden kann. Das Technische Betriebszentrum (TBZ) hat daher einige Tipps parat: Der Boden der Tonne sollte nach jeder Leerung mit mehreren Lagen zerknülltem Zeitungspapier oder Eierkartons ausgelegt werden. Feuch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen